• Du fühlst Dich krank und keiner weiß warum?

    Mit ganzheitlichen Lösungsansätzen Probleme behandeln

  • Du leidest unter vielfältigen und außergewöhnlichen Symptomen?

    Erfassung aller Symptome und Einbettung in ein ganzheitliches Therapie-Konzept

  • Du leidest unter Nackenverspannungen, Kopfschmerzen und Schwindel?

    Ganzheitliche Betrachtung Deiner Bisslage und die Auswirkungen auf die Gesamtstatik Deines Körpers

  • Du fühlst Dich verloren im Therapie-Dschungel?

    Ich ordne Deine vielen Untersuchungsergebnisse

  • Du möchtest u.a. Deinen Mikronährstoffstatus checken lassen?

    Ich versende alles für umfangreiche Blut-, Stuhl-, Urin- und Speichelproben. Führe die Tests einfach zu Hause durch und sende sie ein, ich befunde sie dann für Dich.

  • Du möchtest einfach mal mit mir Deine gesundheitliche Situation besprechen?

    Kein Problem, wir machen einen Termin und telefonieren oder sehen und sprechen uns über "Bildtelefon".

  • Du traust Dich wegen Corona nicht raus, aber Dir geht es nicht gut?

    Ruf mich an oder schreibe mir eine Nachricht über Telegram oder Signal. WhatsApp ist nicht so sicher.

  • Du bist schon älter und möchtest Dein Befinden verbessern?

    Gerade ältere Menschen kann ich mit meinem Konzept sehr gut unterstützen. Hochleistungssportler und alte Menschen haben einen ähnlich hohen Bedarf an Nährstoffen.

Klappentext meines Buches

Ich war 1994 Anfang zwanzig, als eine schwere Erkrankung mich in den Rollstuhl zwang. Von der Schulmedizin als austherapiert entlassen, begab ich mich auf einen völlig neuen Weg.

Ich nehme Dich mit auf meine spannende Entdeckungsreise in eine neue Welt. Eine Welt, die mich faszinierte und fesselte, so dass ich mich entschied Heilpraktikerin zu werden. Ich gebe Dir nicht nur Einblicke in meine damalige Krankengeschichte und Gefühlswelt, sondern Du erhältst auch Tipps und Tricks und die ganzheitliche Zusammenhänge zu erkennen. Aber auch Grundsätzliches über das Thema Ernährung, Rezepte und Informationen zur Orthomolekular-Medizin runden dieses Buch ab.

Das Thema Ganzheitlichkeit zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte Buch. Ich zeige Dir auf, wie man es damals ohne die Technik von heute geschafft hat beispielsweise den Kölner Dom zu errichten - wo es heutzutage gefühlte Ewigkeiten dauert um einen funktionierenden Flughafen zu errichten. „Ein Experte weiß immer mehr über immer weniger, bis er am Ende alles von nichts weiß“, sagte mal ein kluger Mensch.

Menschen, die dieses Buch bereits im Vorfeld gelesen haben, waren so vertieft und so involviert in die Thematik, dass sie manches Mal das Gefühl hatten, sie wären dabei gewesen. Einige Leser berichteten von einem Mut-mach-Effekt, weil Sie wissen, dass es jemand geschafft hat und dass man nicht aufgeben darf seinen eigenen Weg zu gehen.

Viele chronisch Kranke werden sich in diesem Buch ebenfalls wiederfinden, deshalb eignet es sich auch ideal als Geschenk